Die 5 wichtigsten Superhelden im Kinderzimmer

Superhelden

Sie sind die Helden unserer Kinder. Sie haben Superkräfte und retten täglich die Erde vor bösen Schurken. Gemeint sind leider nicht wir Eltern. Spätestens im Kindergarten kommen wir an den schrillen Comichelden nicht vorbei, die das Kinderzimmer erobert haben. Meistens wissen wir trotzdem nicht sonderlich viel über diese Helden, und was zur Hölle ist Marvel und DC (Detective Comics)? Ihr wollt bei euren Kindern bezüglich Wissen über Superhelden richtig punkten? Dann seid ihr hier genau richtig 😉

Bei erwachsenden „Nerds“ scheiden sich die Geister wenn es um die Frage geht, Marvel oder DC. Beides sind unterschiedliche Verlage, welche sich auf Superheldencomics spezialisiert haben. Marvel wirkt dabei weniger düster, als es bei DC der Fall ist. Beide „Universen“ spielen sich vorwiegend auf der Erde ab, aber auch Parallelwelten kommen in den Comics immer wieder vor. Marvel nutzt dafür überwiegend reale Orte wie beispielsweise New York. DC hat mit Gotham  und Star City fiktive Städte erschaffen. Bei fast allen Superhelden gibt es eine Hintergrundgeschichte. Wenn ihr diese kennt, könnt ihr bestimmt bei euren Kids Eindruck schinden.

 

Spiderman (Peter Parker)

Peter Parker alias Spiderman wuchs als Waise bei seiner Tante May und seinem Onkel Ben auf. Nachdem er als Student in einem Labor von einer radioaktiven Spinne gebissen wird, verändert sich seine DNA und er entwickelt Superkräfte. Diese machen ihn wesentlich stärker, widerstandsfähiger und wendiger. Außerdem entwickelt er einen Spinnensinn, welcher ihn vor bevorstehenden Gefahren warnt.

Zunächst hat Peter Parker nicht den Plan, gegen das Verbrechen anzutreten und versucht durch seine Fähigkeit beim Wrestling Geld zu verdienen. Eine Schlüsselsituation entsteht für den neuen Superheld, als sein Onkel Ben nach einem Überfall auf das Wettbüro des Wrestlingbetreibers erschossen wird und stirbt.  Spidermans Leitsatz, welcher Ihm von seinem Onkel Ben nachhaltig bewegt, ist: „Aus großer Macht folgt große Verantwortung“

 

Batman (Bruce Wayne)

Batman ist der Multimilliardär Bruce Wayne. Er lebt in Gotham City und sorgt dort als dunkler Rächer in einem Kampfanzug, der einer Fledermaus nachempfunden ist, für Ordnung. Tagsüber leitet er die Firma seines verstorbenen Vaters und nachts kämpft er gegen die Schurken der Stadt, wie z.B. der Joker, Mr. Freeze oder Poison Ivy. Batman besitzt keine Superkräfte. Er hat hervorragende Fähigkeiten im Bereich der asiatischen Kampfkünste und mit Hilfe der Forschungsabteilung seiner Firma hat er sich die besten Fahrzeuge und Ausrüstungen zugelegt die man nicht einmal für Geld kaufen kann. Gemeinsam mit Superman, Aquaman, Flash und Wonder Woman bildet er die Justice Leauge.

 

Hulk (Bruce Banner)

Der Hulk ist kein klassicher Superheld. Der Nuklearphysiker Dr. Bruce Banner wurde bei einem Unfall einer Gammabombe mit extrem viel Gammastrahlung verseucht. Seither verwandelt sich Banner bei jedem kleinen Anfall von Wut in das Monster Hulk. Einmal zum Hulk verwandelt, hat er nur noch eine geringe Intelligenz und kaum Selbstkontrolle. Er ist unfassbar stark und nahezu unsterblich (Autos wirft er mit einer Hand um). Seine Kraft potenziert sich aus seiner Wut. Aus diesem Grund kann Banner eher als multiple Persönlichkeit beschrieben werden. Dr. Bruce Banner verwandelt sich nicht bewusst oder gerne in den Hulk, so wundert es auch nicht, dass er bereits versuchte sich das Leben zu nehmen, was in einer Verwandlung in den Hulk endete.

 

Superman (Clark Kent)

Superman ist ein Außerirdischer vom Planeten Krypton. Sein wahrer Name lautet Kal´el und er wurde von seinen Eltern ins Weltall geschickt da sein Planet zerstört wurde. Er landete auf der Erde und wurde von dem Ehepaar Kent aus der Kleinstadt Smallville gefunden. Seit dem heißt er Clark Kent. Nach seiner Jugend zog er nach Metropolis und wurde Journalist beim Daily Planet. Als Superman rettet er täglich die Welt in seinem blauen Anzug mit einem roten S auf der Brust und einem roten Umhang. Er kann unter anderem Fliegen, ist superstark, kann Laser aus seinen Augen schießen und durch Wände sehen. Seine Hauptfeinde neben anderen sind Lex Luthor und General  Zod. Gemeinsam mit Batman, Aquaman, Flash und Wonder Woman bildet er die Justice Leauge.

 

Iron Man (Tony Stark)

IronMan ist im wahren Leben der Multimilliardär Tony Stark. Bei einer Waffenvorführung seiner Firma im Nahen Osten wird er verletzt und hat seitdem Granatsplitter in seiner Brust die sein Herz bedrohen. Schwer verletzt wurde er von Rebellen entführt. Er baute sich einen Elektromagneten und setzte ihn in seine Brust ein um die Splitter von seinem Herz fern zu halten. Um der Gefangenschaft zu entkommen baute er sich einen Kampfanzug. Nach erfolgreicher Flucht verbesserte er in der heimischen Werkstatt den Anzug. Neben Waffen, nützlichen Gadgets und Flugfähigkeit verband er seinen künstlichen Buttler Jarvis mit dem Anzug. Seine größten Feinde sind der Mandarin, Whiplash und die Familie Hammer.

Er ist Gründungsmitglied der Avengers bei denen auch Spiderman, der Hulk und Captain America mitwirken.

 

Schreibe einen Kommentar