Die ersten Wochen zu fünft – Ein Erfahrungsbericht

Puh – Der erste Monat zu fünft ist um.

Zeit für ein erstes Résumé des Familienlebens mit drei Kindern

Nachdem die ersten Tage ganz nach dem Motto kuscheln und kennen lernen verbracht wurde hatten wir eine Woche lang nacheinander mit einer ordentlichen Magen-Darm Episode zu kämpfen. Reihum hatten Hanna, Jonathan, Silja und letztendlich ich mit Übelkeit und den unangenehmen Nebenerscheinungen zu kämpfen. Unser Neuankömmling Paulina wurde zum Glück verschont. Allerdings hat uns das ein wenig das Wochenbett verhagelt, da ich ebenfalls anderthalb Tage flach lag (keine Männergrippe!).

Read more